Lustige Abschiedsreden nach dem Studium

Für die meisten jungen Leute beginnt nach der Schule noch nicht ganz der Ernst des Lebens. Viele entscheiden sich nach einem erfolgreichen Schulabschluss mit einem Studium dafür, noch ein bisschen weiter die Leichtigkeit des Lebens zu genießen. Sicher solch ein Studium kann dank Vorlesungen, Seminare und Praktika recht stressig sein, auf der anderen Seite warten aber viele neue Leute und so manche Studentenparty darauf entdeckt zu werden. Manch einer hat auch das Glück, einen Zimmergenossen im Wohnheim zu haben, mit dem er so manche Freude, manchen Ärger und manches Leid teilen kann. Denn über die Jahre entstehen aus anfänglicher Zurückhaltung auch viele Freundschaften, die häufig auch nach dem Ende des Studiums noch eifrig gepflegt werden.

Das Studienende naht – was nun?

Doch eines schönen Tages sind alle Vorlesungen erteilt und alle Prüfungen geschrieben. Das Ende des Studiums naht mit großen Schritten und dies bedeutet oft auch, sich von lieb gewonnenen Weggefährten und Freunden zu verabschieden. Ganz besonders dann, wenn diese danach ins Ausland gehen oder an einem anderen Ort einen Job finden. Nun ist es auch höchste Zeit sich einmal Gedanken über Abschiedsreden zum Studienende zu machen. Solche Abschiedsreden zum Studienende sind mitunter ein bisschen kniffelig und man betrachtet sie nicht selten mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Aber dies muss noch lange nicht heißen, dass diese Abschiedsreden traurig sein müssen. Ganz im Gegenteil, lustige Abschiedsreden haben oftmals die Wirkung, dass sie noch viele Jahre in Erinnerung bleiben werden.

Lustige Abschiedsreden – kostenlos und effektv

Aber was genau macht lustige Abschiedsreden eigentlich aus? Wenn man sie ein bisschen genauer betrachtet, sind sie eine Art Zusammenfassung über das Leben und Wirken von Studienfreunden während der Studienzeit. Daher können Abschiedsreden zum Studienende auch durchaus kleine Anekdoten enthalten. So z. B: eine Vorlesung, in der ein Studienfreund für den Lacher des Tages gesorgt hat, eine unvergessliche Studentenfete oder so mancher Charakterzug können darin enthalten sein. Gerade die kleinen Macken machen eine lustige Abschiedsrede umso sympathischer.

Wer noch nach dem passenden Anfang für lustige Abschiedsreden sucht, der sollte einfach mal online gehen. Hier gibt es viele Seiten, auf denen man lustige Abschiedsreden kostenlos finden kann. Eines haben all diese lustigen Abschiedsreden gemeinsam, sie bringen kurz und knackig auf den Punkt, was gesagt werden muss. So kann neben vielen lustigen Elementen natürlich auch so manch erst gemeinter Rat oder auch ein wenig Wehmut mit in den lustigen Abschiedsreden sein. Die Hauptsache ist, dass die Zuhörer unterhalten werden, ohne dass es ihnen langweilig wird.

Neben der herzlichen Verabschiedung von lieben Studienkollegen, gibt es natürlich auch lustige Abschiedsreden kostenlos, wenn es darum geht, bestimmte Dozenten, den Dekan oder den Professor gebührend zu verabschieden. Immerhin haben all diese klugen Köpfe dafür gesorgt, dass aus den anfänglich noch ein wenig ängstlichen Studenten, selbstbewusste junge Leute wurden, die mit viel Schweiß und Arbeit ihren Horizont erweitert haben. Da kann es nicht schaden, in der lustigen Abschiedsrede auch ein wenig Lob oder Kritik zu äußern und wie viel Spaß man dennoch mit den Lehrern auf so mancher Exkursion hatte. So bleibt man auch als Student in guter Erinnerung.